SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

Sesamstraße - Folge 2694

Nächste Ausstrahlung am 31.05.2016

um 8:00 Uhr

Seitenueberschrift

Mehr Videos von der Sesamstraße auf: http://www.kika.de/kikaninchen/index.html
Bert mischt mit einer komplizierten Apparatur aus Glasröhren und -kolben Farben: aus Rot und Blau wird Violett, aus Gelb und Rot wird Orange. Ernie soll herausfinden, was aus Blau und Gelb wird. Aber da ist die gelbe Farbe leer. Also muss Berts gelbe Hand dran glauben. Krümel soll nur durch Schmecken herausfinden, welche Dinge auf den Tellern vor ihm liegen. Als Mariechen den Belohnungskeks erwähnt, kann Krümel nicht mehr an sich halten.

Mehr von der Sesamstraße: http://www.kika.de/sesamstrasse/sendereihe230.html
Ernie und Bert spielen das Märchen "Schneewittchen". Es ist die Geschichte von Schneewittchen (Ernie), der Stiefmutter (Bert) und dem Spiegel, der eigentlich alle schön findet. Dieser Spiegel kann sich einfach nicht entscheiden, wer die Schönste im Lande ist. Auch das Schwein und den Wolf findet der Spiegel schön. Aber war da nicht irgendjemand am Allerschönsten?

Mehr Videos von der Sesamstraße auf http://www.kika.de/kikaninchen/index.html
Ernie will mit Bert singen. Obwohl Bert lieber seine Kronkorkensammlung bewundern würde, macht er doch mit, beim "Ding-e-Ding" Lied. Der achtjährige Norman möchte gerne Förster werden. Gemeinsam mit Förster Sven läuft er durch den Wald, misst Bäume aus, erforscht Spuren und leistet bei einem Eichhörnchen Erste Hilfe. Elmo hat einen Korb voller Möhren und Äpfel, kann ihn aber alleine bewegen. Pferd hat eine Idee.

Mehr von der Sesamstraße: http://www.kika.de/sesamstrasse/sendereihe230.html
"Hatschi!" - Grobi würde gerne über das Niesen sprechen, wird aber vom selbigen ständig daran gehindert. In der Sesamstraße entdeckt Elmo einen Schmetterling, der aber immer fort flattert. Es beginnt eine wilde Verfolgungsjagd durch die Sesamstraße. Wenn's in der Schule Streit gibt helfen Siri (9) und Nudem (9). Die beiden sind Streitschlichter. Das heißt, sie helfen anderen dabei sich zu vertragen.

Mehr von der Sesamstraße: http://www.kika.de/sesamstrasse/sendereihe230.html
Elmo will mit dem Bus zu Finchen fahren, aber immer wieder tauchen Freunde auf, die seine Hilfe brauchen. Dadurch verpasst er andauernd seinen Bus. Bert experimentiert. Er will die Frage erklären: Was sinkt, was schwimmt? Dazu darf Ernie Gegenstände in ein Aquarium werfen. Holz schwimmt, Metall geht unter, außer es hat einen Hohlraum drin. Aber: was geschieht, wenn man Quietsche-Entchen ins Wasser wirft?

Bert freut sich darauf, in Ruhe sein Buch zu lesen. Da hat er die Rechnung ohne Ernie gemacht, der hat nämlich Lust auf eine Runde Fantasie-Schwimmen. Auf einem See haben ein Schaf und ein Elefant ein Problem: Ihr Boot ist nicht im Gleichgewicht und droht zu kentern. Ein Fall für Supergrobi 2.0! In der Reihe "Das Wort des Tages" erklären Elmo und Sibel Kekilli das Wort "Mut".

Mehr von der Sesamstraße: http://www.kika.de/sesamstrasse/sendereihe230.html
Elmo geht im Dunkeln nach Hause. Alles sieht plötzlich so anders aus in der Sesamstraße. Zum Glück ist er bald beim Spielehaus, aber darin poltert eine dunkle Gestalt herum. Bert experimentiert. Er möchte Schallwellen sichtbar machen. Ernie ist fasziniert. Und hat eine Idee. Grobi will mit den Zuschauern ein paar sportliche Übungen machen, bringt dabei aber alle Körperteile durcheinander. Fit mit Grobi!

Mehr von der Sesamstraße unter http://www.kika.de/sesamstrasse/sendereihe230.html
Eben war Elmo und Pferd noch langweilig, da gibt es plötzlich einen spannenden Kriminalfall in der Sesamstraße zu ermitteln: Zwei Stücke Möhrenkuchen wurden gestohlen! Ein klarer Fall für das Sesamstraßenrevier. Bert erklärt Windkraft anhand eines Ventilators. Ernie drückt Stufe 1 und Stufe 2. Was aber passiert bei Stufe 3, die Ernie trotz Berts eindringlicher Warnung, drückt?

Sesamstraße - Sesamstraße

Sendung vom 24.03.2016

In den Ernie und Bert Märchensongs geht es um den Wolf und die zwei Geißlein. Der ganze Wald und die zwei Geißlein (Ernie und Bert) leiden unter der hässlichen Stimme des bösen Wolfs. Aber am allermeisten leidet er selbst darunter. Was bleibt dem armen Wolf da anderes übrig, als dem ganzen Wald von seinem Leid zu singen? In Grobis Restaurant überredet Grobi den Gast, statt eines Burgers eine Tomate zu bestellen.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.