SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

Sesamstraße - Folge 2699

Nächste Ausstrahlung am 27.07.2016

um 8:00 Uhr

Seitenueberschrift

Elmo und Pferd ist langweilig, mit allen Spielsachen haben sie schon hundertmal gespielt. Da entdeckt Elmo, dass sein Teddy viel mehr ist als ein gewöhnlicher Teddybär. Er ist ein Zauberbär! Bert hat eine Kettenreaktion aufgebaut. Ernie darf die Kettenreaktion ausprobieren. Es funktioniert! Und am Ende kippt sogar das Glas mit der Spinne um, das Ernie am Ende der Kettenreaktion abgestellt hatte. War das eine gute Idee?

Ernie hat eine Menge Ideen, was Bert mit seiner Zeitung anfangen könnte. Dabei will Bert seine Zeitung eigentlich nur lesen. Zwei kleine Schweinchen auf einem Fluß haben ein Problem: Ihr Boot fährt nicht. Ein Fall für Supergrobi 2.0. Das Wort des Tages ist "ungerecht". Wisch und Mop landen auf einem Basteltisch und können gar nicht fassen, was für wunderschöne, glitzernde und klebende Dinge es hier gibt!

Ernie möchte Bert zum Lachen bringen. Der allerdings will nur in Ruhe sein Buch lesen. Aber das stachelt Ernie noch mehr an. Eine Maus in einem Mäuserestaurant hat ein Problem: Sie bekommt eine Portion Schweizer Käse nicht durch die Pendeltür. Ein Fall für Supergrobi 2.0. In der Reihe "Das Wort des Tages" erklären Elmo und Martina Hill "tollpatschig".

Mehr von der Sesamstraße auf http://www.kika.de/sesamstrasse/sendereihe230.html
Bert erklärt Erdanziehungskraft: was man hoch wirft, fällt wieder runter. Ernie glaubt aber, dass man etwas nur hoch genug werfen muss, dann kommt es nicht zurück. Krümel soll mit verbunden Augen die Banane vor ihm erfühlen. Trotz Mariechens Tipps meint er immer, einen Keks zu erkennen. Die 6-jährige Finja kann Akrobatik. Toll sieht das aus, wenn sie zusammen mit den anderen Kindern turnt und Pyramiden baut, auf der Bühne!

Ernie und Bert sitzen mit Herbert Grönemeyer beim Picknick zusammen. Da fällt Ernie auf, dass Herberts Haut weiß ist, Ernies eigene Haut aber orange und Berts gelb. Herbert findet diese Unterschiede ganz natürlich und singt auf die Melodie von "Männer" ein Lied darüber, wie gut es ist, dass alle verschieden sind und jeder etwas anderes kann. Am Ende kommt der Wolf dazu und kann etwas ganz Unerwartetes.

Ernie und Bert spielen das Märchen "Dornröschen". Es ist die Geschichte von Dornröschen (Ernie) und vom Prinzen (Bert), der sich unter größten Mühen zu seiner schlafenden Prinzessin vorarbeitet. Der tapfere Prinz überwindet die schrecklichen Dornen und küsst Dornröschen wach. Aber nach 100 Jahren Schlaf ist man doch noch sehr müde. Elmo, das rote Monster, tanzt gerne. Deshalb spielt er mit Julia das "Tanzknopf-Spiel".

Ernie möchte ein wissenschaftliches Experiment machen. Bert ist sein Versuchsteilnehmer. Anfänglich begeistert gerät Bert bald an seine Grenzen. Ein Schaf hat ein Problem: es hat seine Stricknadel im Heuhaufen verloren. Ein Fall für Supergrobi 2.0. Wisch und Mop sitzen in der Spielzeugkiste im Kinderzimmer und können ihr Glück nicht fassen: sooo viel bunter Kram! Aber was macht man nur damit?

Mehr von der Sesamstraße: http://www.kika.de/sesamstrasse/sendereihe230.html
Bert erklärt das Phänomen der Waage. Für Ernie wird es ein Wettbewerb darum, wessen Seite mehr auf die Waage bringt.
Wolle und Pferd spielen Sportpantomime. Pferd stellt eine Sportart da, Wolle muss raten. Diesmal: 100-Meter-Lauf.
Fit mit Grobi! Grobi will Hanteln heben, stellt aber fest, dass sie sehr schwer sind. Vielleicht kann er sie ja ein wenig leichter machen…
Die 7-jährige Melina ist Rollkunstläuferin – sie tanzt also mit ihren Rollschuhen und macht dabei Kunststücke. Auf der Sesamstraßen-Bühne zeigt sie ihre Kür.

"Schmecken Kekse eigentlich gut?" -diese wichtige Frage versucht Krümel mit einem Experiment zu klären. Der achtjährige Hoag Quoi möchte Feuerwehrmann werden. Auf dem Übungsgelände nimmt Feuerwehrmann Dirk ihn im Löschwagen mit zu einer Einsatz-Übung: ein Wohnungsbrand! Elmo und Pferd langweilen sich schrecklich im Spielehaus. Da macht Elmo eine Entdeckung und auf einmal ist die Langeweile wie weggeblasen.

Bert kann es nicht fassen: Es ist schönstes Wetter und sein Freund Ernie will nicht rauskommen, sondern drinnen Computer spielen. Eva möchte Bert mit ihrer Band Juli helfen, Ernie herauszulocken. Sie singt den Song "Komm endlich raus und spiel". Doch Ernie hat keine Lust. Erst als es draußen regnet, ändert er plötzlich seine Meinung. In der Antarktis haben vier Pinguine ein Problem: ein großer Eisberg steht auf ihrer Tanzfläche.

Sesamstraße - Sesamstraße

Sendung vom 10.05.2016

Comedian Olli Dittrich erklärt in der Sesamstraße dem kleinen, roten Monster Elmo das Wort des Tages: Imitieren. Dabei kommt Olli an seine Grenzen. Im Märchen "Schneewittchen und die zwei Zwerge" bekommen Zwerg 1 (Ernie) und Zwerg 2 (Bert) Besuch von Schneewittchen. Die Zwerge sind ganz verliebt und zeigen ihre tiefste Gastfreundschaft. Nicht genug für Schneewittchen, die die beiden mit ihren Ansprüchen völlig überfordert.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.