SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

36. Ohne Worte

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 18.03.2016

Seitenueberschrift

Mehr von Wolle und dem Pferd: http://www.kika.de/sesamstrasse-praesentiert-eine-moehre-fuer-zwei/sendereihe1534.html
Als Wolle und Pferd ihre Möhre für einen gruseligen Leseabend schmücken, gefällt ihnen neben den Gummi-Skeletts und Stoff-Gespenstern eine große Spinne besonders gut. Allerdings nur so lange, bis sie merken, dass die Spinne echt ist. Laut schreiend rennen sie aus der Möhre, dem Wolf direkt in die Arme. Angst vor Spinnen? Pah! Da kann der nur lachen.

Noch mehr Videos: http://www.kika.de/sesamstrasse-praesentiert-eine-moehre-fuer-zwei/sendereihe1534.html
Wolle will die Möhre entrümpeln, denn vor lauter Schrott hat er gar keinen Platz mehr zum Basteln! Aber Pferd kann sich von seinen alten Sachen einfach nicht trennen. Und außerdem sind die Mülltonnen ja schon ganz voll. Als sie daraufhin zur Müllabfuhr kommen, zeigt ihnen ein Müllmann, das man aus alten Sachen doch noch etwas anfangen kann.

Noch mehr Videos: http://www.kika.de/sesamstrasse-praesentiert-eine-moehre-fuer-zwei/sendereihe1534.html
Sommerfest in der Möhre. Wolle und Pferd haben alles ganz genau geplant. Es soll Luftschlangen, Möhrenauflauf und Pferde-Schlager geben. Auch ihre Einladungen haben die beiden verschickt. Der Wolf war eigentlich nicht eingeplant. Doch als der von der Party hört, kommt plötzlich alles anders, als die beiden sich das gedacht hatten.

Mehr Videos von Wolle und Pferd auf http://www.kika.de/sesamstrasse-praesentiert-eine-moehre-fuer-zwei/sendereihe1534.html
Den ganzen Tag sitzen Wolle und Pferd vor ihrer neuen Spielkonsole "Möhribox2000DS". Sie sind so fasziniert, dass sie sogar für ihre Freundin Finchen keine Zeit mehr haben. Doch plötzlich wird der Bildschirm schwarz. Ist das Gerät etwa kaputt? Als sie dann zu der Werkstatt von Nepomuk Nagel gehen, passiert etwas. Das lässt sie ihr Computerspiel fast vergessen.

Noch mehr Videos: http://www.kika.de/sesamstrasse-praesentiert-eine-moehre-fuer-zwei/sendereihe1534.html
Wolle und Pferd sind gerade dabei Brot zu backen, als es laut knallt und der Herd ausgeht. Wolf hat das Stromkabel kaputt gemacht. Kein Licht, kein Backofen, kein Brot!! Um herauszufinden, wie die Menschen früher ohne Strom gelebt haben, machen sich die beiden Freunde auf ins Steinzeitdorf. Dort erleben sie, wie man auch ohne Strom gut zurecht kommen und sogar ein Brot backen kann.

Noch mehr Videos: http://www.kika.de/sesamstrasse-praesentiert-eine-moehre-fuer-zwei/sendereihe1534.html
Pferd und Wolle haben sich mit Finchen zum Kochen verabredet. Doch in der Möhre herrscht so eine Unordnung, dass man nichts wiederfindet. Auch nicht den großen Kochtopf, den sie für ihre Suppe brauchen. Aufräumen ist also angesagt, aber wie geht das eigentlich noch mal? Erst mit Günnis Hilfe kriegen sie so langsam etwas Licht ins Chaos.

Noch mehr Videos: http://www.kika.de/sesamstrasse-praesentiert-eine-moehre-fuer-zwei/sendereihe1534.html
Finchen hat ihre kaputte Spieluhr vorbeigebracht. Mal sehen, ob Wolle die wieder hinbekommt. Doch Pferd macht die ganze Zeit so einen Lärm, dass Wolle sich gar nicht auf seine Arbeit konzentrieren kann. Wer muss denn jetzt eigentlich Rücksicht auf den anderen nehmen? Es entsteht ein heftiger Streit, bei dem fast die ganze Möhre zerbricht.

Noch mehr Videos: http://www.kika.de/sesamstrasse-praesentiert-eine-moehre-fuer-zwei/sendereihe1534.html
Pferd und Wolle bauen gerade ein Baumhaus, als Finchen ein großes Paket in die Möhre bringt. Was da wohl drin ist? Die beiden erleben eine ziemliche Überraschung, als sie eine Puppe auspacken. Pferd ist total begeistert. Wolle will aber lieber am Baumhaus weiterbauen. Doch dann kommt der Wolf vorbei und plötzlich wird Puppe Viola doch ganz interessant.

Sesamstraße präsentiert: Eine Möhre für Zwei - 36. Ohne Worte

Folge vom 22.02.2016

Pferd und Wolle freuen sich auf ihren Leseabend mit Finchen. Wolle soll Rotkäppchen vorlesen, weil er den Wolf so toll nachmachen kann. Doch plötzlich versagt seine Stimme! Pferd ist ganz verzweifelt. Muss der Leseabend jetzt ausfallen? Zum Glück erzählt Günni ihnen von einer Sprache, die man nur mit den Händen, Hufen oder Klauen sprechen kann.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.