SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

EMMA HOCH FÜNF

Nächste Ausstrahlung am 04.12.2016

um 16:15 Uhr

Seitenüberschrift

Assol ist neun Jahre alt und ihre Mutter sitzt im Rollstuhl, weil sie Muskelschwund hat. Eine Krankheit, bei der die Muskeln immer weniger funktionieren. Assol selbst ist gesund und sie kennt ihre Mutter nur im Rollstuhl. Trotzdem hat die Krankheit ihrer Mutter Einfluss auf ihr Leben. Aber auch wenn Assol anders lebt als ihre Freundinnen: Sie ist glücklich und hat jede Menge Spaß mit ihrer Mutter.

Leonie wohnt auf dem Münzinghof. Dies ist eine Lebensgemeinschaft, in der auch viele Menschen mit Hilfebedarf leben. Außerdem gibt es auch ganz viele Tiere, wie Kühe, Schafe, Schweine, Hasen und ein Esel. Zora lebt auf dem Reimehof mit ihrer Familie, den Hofmitarbeitern, 50 Ziegen und den beiden Pferden Matti und Mona zusammen. Wann immer sie können, verbringen Leonie und Zora Zeit zusammen.

Schau in meine Welt! - Emma hoch fünf

Folge vom 13.03.2016 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Emma ist 13 Jahre alt und eine moderne Fünfkämpferin. Diese Sportart ist besonders anspruchsvoll, denn jede einzelne Disziplin erfordert andere Stärken. Gerade deshalb liebt Emma ihren Sport: sie fechtet, reitet, schwimmt, läuft und schießt. Das ist ihr Leben. Neben dem Unterricht trainiert Emma an einer Berliner Sportschule. Sie möchte bei den Deutschen Meisterschaften auf dem Siegertreppchen stehen.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.