SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

EMMA HOCH FÜNF

Nächste Ausstrahlung am 29.05.2016

um 16:15 Uhr

Seitenueberschrift

Noch mehr Videos von Schau in meine Welt: http://www.kika.de/schau-in-meine-welt/sendereihe1678.html
Die Familie von Josef und Loris bewirtschaftet ihren Hof nach den Biorichtlinien des Naturland-Verbandes. Dieser Verband legt fest, wie Rinder, Hühner und andere Tiere gehalten werden dürfen. "Wir finden es gut, dass wir darauf achten, wie wir mit unseren Tieren umgehen," sagt der 12-jährige Loris und Josef ergänzt, "Unsere Rinder haben jedenfalls ein gutes Leben bis sie geschlachtet werden."

Noch mehr Videos von Schau in meine Welt: http://www.kika.de/schau-in-meine-welt/sendereihe1678.html
Lacika hat genug von Csepel: Der Stadtteil von Budapest ist eine Insel, idyllisch gelegen. Aber das Leben dort ist gefährlich: Ständig gibt es Überfälle, Drogen, Tote. Lacika ist zwölf Jahre alt und hat einen Traum: Raus aus Csepel - in die schöneren Stadtteile von Budapest. Oder gleich nach London. Dazu, das weiß er, muss er erfolgreich sein und eigenes Geld verdienen. Und das will er unbedingt erreichen - mit seiner Gitarre.

Schau in meine Welt! - Emma hoch fünf

Folge vom 13.03.2016 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Emma ist 13 Jahre alt und eine moderne Fünfkämpferin. Diese Sportart ist besonders anspruchsvoll, denn jede einzelne Disziplin erfordert andere Stärken. Gerade deshalb liebt Emma ihren Sport: sie fechtet, reitet, schwimmt, läuft und schießt. Das ist ihr Leben. Neben dem Unterricht trainiert Emma an einer Berliner Sportschule. Sie möchte bei den Deutschen Meisterschaften auf dem Siegertreppchen stehen.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.