SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

Schau in Rafaels Welt

Nächste Ausstrahlung am 30.07.2017

um 16:15 Uhr

Schau in Rafaels Welt

Rafael hat zwei Mamas - Marta und Jenny. Zu dritt leben sie in Hamburg. Sein Vater heißt Jens und ist ein guter Freund seiner beiden Mütter. Jens wohnt in Offenbach und kommt Rafael so oft wie möglich besuchen.

Zu Hause

Rafael ist zehn Jahre alt und geht in die vierte Klasse einer Ganztagsschule. Das bedeutet, dass er nach dem Unterricht in der Schule Mittag isst und seine Hausaufgaben macht. Die meiste Zeit in der Schule verbringt er mit seinen beiden besten Freunden Morris und Janos.

Auch in der Freizeit kommen die beiden Freunde Rafael gerne besuchen. Wenn er nicht für die Schule lernen muss, schaut er sich gerne Videos im Internet an. Mathe ist sein Lieblingsfach. Sein Vater ist Lehrer für Mathe und Physik.

Rafael ist froh, in einer großen Stadt wie Hamburg zu leben. Besonders toll an Hamburg findet er den Hafen, an dem täglich bis zu 300 Schiffe liegen. Außerdem gibt es dort immer frischen Fisch. Rafael isst am liebsten Sardinen.

Papa zu Besuch

Wenn Rafaels Papa zu Besuch kommt, ist er immer ganz aufgeregt. Gemeinsam mit seinen Mamas holt er ihn jedes Mal vom Bahnhof ab. Rafael und sein Papa gehen dann zusammen in das Miniatur Wunderland in der Hamburger Speicherstadt.

Zu viert besuchen sie häufig Onkel Gerd, den Bruder von Papa Jens. Der hat einen Bauernhof, auf dem Rafael mit seiner ganzen Familie gerne die Kühe streichelt, Traktor fährt, den Stall ausmistet, schnitzt und Go Kart fährt.

Seite verschicken

Du kannst einen Link auf diese Seite ganz einfach weiterschicken:

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Wusstest du...?

Der Hamburger Hafen

...wird auch "Das Tor zur Welt" genannt und hat 300 Liegeplätze für Seeschiffe. Er ist 43 Kilometer lang. Hauptsächlich legen dort Containerschiffe an, die Ladungen aus aller Welt befördern. Kreuzfahrtschiffe können von diesem Hafen aus Urlauber zu den verschiedensten Orten bringen. Damit ist der Hamburger Hafen der drittgrößte Hafen Europas.