SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

ERFURT: rECHTE FREUNDE

Seitenueberschrift

Amelie ist außer sich: Gerade wollte sie ihr sauer verdientes Geld zusammen mit ihrer Freundin Coco auf ihr Konto einzahlen, da wird die Bank überfallen.

Noch mehr Videos von In Your Dreams: http://www.kika.de/in-your-dreams-sommer-deines-lebens/sendereihe1866.htmlml
26. Folge (letzte Folge der ersten Staffel)
Baron Benjamin von Hasenburg wird von Philipp und Lili in sein neues Amt eingeführt. Ben erkennt schnell, dass sein unbeschwertes Leben in Australien damit ein für alle Mal ein Ende hat. Außerdem macht er sich Sorgen um Philipp und Lili, die ihrer Aufgaben und Ämter bis auf Weiteres enthoben worden sind. Ob Markus eine Idee hat, wie Ben zurück nach Australien kommt und Philipp wieder als Baron eingesetzt werden kann?

Mehr Videos von In Your Dreams: http://www.kika.de/in-your-dreams-sommer-deines-lebens/sendereihe1866.html
30. Folge (zweite Staffel)
Für Baron Benjamin starten die gesellschaftlichen Verpflichtungen mit der Preisverleihung auf einer Hundeshow. Eigentlich eine leichte Aufgabe. Ben merkt jedoch, dass die Siegerehrung nach besonderen Kriterien erfolgt. Lili kommt deshalb auf die geniale Idee, Ben mit Merksätzen und Eselsbrücken auszustatten. Doch Gedächtnisarbeit zählt nicht unbedingt zu Bens Stärken.

Alle Folgen von "In Your Dreams": http://www.kika.de/in-your-dreams-sommer-deines-lebens/sendereihe1866.html
52. Folge (zweite Staffel)
Nach seinem erneuten Freispruch bereitet sich Philipp auf seine Rückreise nach Deutschland vor. Dort soll im Familienrat über die Zukunft des Schlosses und den amtierenden Baron entschieden werden. Als hätte sich die Welt gegen Philipp verschworen, gerät die Rückreise für den Baron zu einer wahren Odyssee. Völlig genervt trifft der Schlossherr auf Hasenburg ein.

KRIMI.DE - rECHTE FREUNDE

Sendung vom 20.06.2015 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Endlich Sommerferien! Doch Lukas hat die Klette Floh am Hals. Floh ist ein Mitschüler, der keinen Anschluss findet. Lukas und Floh begegnen zwei kickenden Jungs und gesellen sich hinzu. Während eines Trainingslagers merkt Lukas, dass es bei dem Fußballverein darum geht, Jugendliche politisch zu motivieren und für die Neonaziszene zu rekrutieren. Als Lukas mit Floh darüber spricht, ist der schon ganz für "die Sache" gewonnen.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.