SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

Uwe Meininger

Uwe Meininger

Die Rolle

Uwe Meininger ist Hauptkommissar beim LKA in Erfurt. Nach der Trennung von seiner Frau lebt Meininger allein und wohnt in der direkten Nachbarschaft von Conny, wo sich die beiden kennen und schätzen gelernt haben. Meininger ist immer interessiert an den Hintergründen einer Straftat. Doch versteht er keinen Spaß, wenn es um Straftatbestände geht, die Menschen nur ansatzweise gefährden. Das gibt oft Anlass zu Diskussionen - erst recht, wenn Lukas, Conny und Julia auf eigene Faust ermitteln.

Der Schauspieler

Dominique Horwitz, Jahrgang 1957, wurde in Paris geboren. Mit 19 Jahren steht Horwitz das erste Mal vor einer Fernsehkamera, bereits ein Jahr später, 1978, ist er mit Peter Lilienthals „David“ im Kino zu sehen. Spätestens 1992 wird er mit Josef Vilsmaiers „Stalingrad“ dem internationalen Kinopublikum bekannt. Seine Vielseitigkeit beweist Dominique Horwitz auch als Sänger, der ebenso die „Dreigroschenoper“ nach Brecht und Weill wie Chansons des unvergessenen Jacques Brel interpretiert.

Steckbrief von Dominique Horwitz
Vorname: Dominique
Nachname: Horwitz
Geburtstag: 23. April 1957
Sternzeichen: Stier
Geburtsort: Paris

Seite verschicken

Du kannst einen Link auf diese Seite ganz einfach weiterschicken:

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.