SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

Yakari-Quiz

Bist du ein echter Fan?

Yakari-Quiz

Teste dein Wissen und beantworte fünf knifflige Fragen! Liegst du bei einer Frage falsch, musst du wieder bei der ersten Frage beginnen.

Gewinne ein Überraschungspaket von "Yakari"!

Bis zum 28. August 2017 kannst du am Gewinnspiel teilnehmen. Der Gewinner wird per E-Mail von uns benachrichtigt.

Wenn du alle Fragen richtig beantwortet hast, öffnet sich ein Formular. Fülle es aus und nimm am Gewinnspiel teil!

Viel Glück!

Hinweis:

Deine Antwort war leider falsch! Versuche es noch einmal!

Los geht's!

Yakaris Vater | Rechte: WDR/Storimages

Frage 1: Yakari gehört zum Indianerstamm der Sioux. Wo genau lebten die Sioux?

Richtig, weiter geht's!

Yakari, der kleine Indianerjunge vom Stamm der Sioux | Rechte: WDR/Storimages

Frage 2: Yakari und seine Gefährten glauben an die Kräfte von Totemtieren. Ein Totem gibt seine besonderen Kräfte an den Menschen weiter. Wer ist Yakaris Totem?

Richtig, weiter geht's!

Yakari sitzt auf seinem Pferd Kleiner Donner. Zwei Indianer verständigen sich mit Zeichensprache. | Rechte: WDR/Storimages

Frage 3: Es gab vermutlich über 300 verschiedene Indianersprachen. Über Zeichensprache konnten sich die Indianer miteinander verständigen. Wen kann Yakari noch verstehen?

Richtig, weiter geht's!

Als Yakari endlich einen Blauhäher entdeckt, ist dieser nicht ohne Weiteres bereit, Yakari seine Federn zu überlassen. Er stellt dem Indianerjungen drei Aufgaben. Für jede, die Yakari löst, bekommt er eine Feder. | Rechte: WDR/Storimages

Frage 4: Wann bekommt Yakari von seinem Vater eine Feder geschenkt?

Richtig, weiter geht's!

Yakari ist auf der Suche nach einer seltenen Heilpflanze - dem Präriestern. | Rechte: WDR/Storimages

Frage 5: Um ein erfolgreicher Jäger und guter Krieger zu sein, musste ein Sioux-Indianer Spurenlesen können. Welchen Fußabdruck hinterlässt dieses Bison?

Seite verschicken

Du kannst einen Link auf diese Seite ganz einfach weiterschicken:

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.