SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

In Your Dreams - 34. Musik für den Müll

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 08.07.2016

Seitenüberschrift

33. Folge (zweite Staffel)
Lili setzt alles in Bewegung, damit Ben bei einem großen Auftritt einen positiven Eindruck macht. Das Familienwappen der Hasenburgs soll in einem feierlichen Akt an die Bürgermeisterin übergeben werden. Ben macht eine gute Figur, bis sämtliche Gäste den Verlust ihrer Wertsachen bemerken. Seltsamerweise tauchen Schmuck, Handys und Portemonnaies ausgerechnet in Bens Zimmer wieder auf.

47. Folge (zweite Staffel)
Jack und Lucy sind im Schloss angekommen und sehen aufgeregt der Begegnung mit einem von Deutschlands wichtigsten Musikproduzenten, Albert Scheren, entgegen. Doch die Suche nach einem Übungsraum gestaltet sich schwierig: egal, wo die Band ihre Zelte aufschlägt: irgendjemand fühlt sich gestört. Als dann noch der Auftritt vor Scheren im Schloss ausfallen soll, ist Sam verzweifelt. Doch dann hat Ben eine gute Idee.

Zurück in Deutschland stehen Lili, Ben und Sam vor verschlossenen Toren. Onkel Hermann lässt nichts unversucht, die Macht über das Schloss und die Familie an sich zu reißen. Ben muss plötzlich beweisen, dass er der bessere Schlossherr ist. Mittlerweile versucht Philipp, sich die Zeit bis zum Gerichtsprozess als Betreuer im Feriencamp zu vertreiben. Er scheitert jedoch selbst mit Sophies Hilfe an jeder Aufgabe.

52. Folge (zweite Staffel)
Nach seinem erneuten Freispruch bereitet sich Philipp auf seine Rückreise nach Deutschland vor. Dort soll im Familienrat über die Zukunft des Schlosses und den amtierenden Baron entschieden werden. Als hätte sich die Welt gegen Philipp verschworen, gerät die Rückreise für den Baron zu einer wahren Odyssee. Völlig genervt trifft der Schlossherr auf Hasenburg ein.

39. Folge (zweite Staffel)
Philipp erhält die freudige Nachricht, dass seine Gerichtsverhandlung vorverlegt werden soll und ist sich sicher, schon bald als Unschuldiger nach Deutschland zurückkehren zu können. Da flattert ihm eine Einladung zu einem deutsch-australischen Empfang ins Haus, auf dem er als Ehrengast auftreten soll. Lili ist begeistert, doch Marcus wie immer skeptisch. Er recherchiert und findet heraus, dass Hermann der Drahtzieher ist.

Baron Philipp plant mit der Hilfe des Schauspielers Helmut im Schloss ein Krimi-Dinner aufzuführen. Sam, Ben, Markus, Sophie und Lili sollen darin eine Rolle übernehmen. Bei den ersten Proben steht die Theatertruppe unter großer Anspannung, denn es soll authentisch und für die Gäste der Veranstaltung nicht zu leicht zu lösen sein. Tatsächlich läuft am Abend der Aufführung nichts nach Plan.

44. Folge (zweite Staffel)
Schloss Hasenburg soll, wenn es nach Lili geht, auf der Traumschlösser-Tour das Startschloss sein – und das alljährliche Treffen der Barone Niedersachsens ist genau der richtige Rahmen, um das Projekt vorzustellen. Ben erlebt die schnarchigste Veranstaltung seines Lebens und sogar Lili verdrückt sich klammheimlich, um mit Max im Schlossgarten zu wandeln.

40. Folge (zweite Staffel)
Das alljährliche Fußballmatch der Nachbarorte Hasendorf gegen Falkenberg steht an. Dummerweise muss Ben als Schiedsrichter aufs Spielfeld. Das ist eine echte Herausforderung, denn der junge Baron steht zwischen zwei Stühlen. Beide Vereine erwarten, dass Ben unauffällig aber konsequent auf dem Spielfeld Partei ergreift. Das geht, wie zu erwarten, gründlich schief. Doch Ben beweist einen untrüglichen Sinn für Fairness.

Jack hat einen Mathetest vergeigt. Sollte er auch die Nachprüfung nicht bestehen, darf er für ein halbes Jahr keine Musik mehr machen. Das wäre das Aus für die Band! Markus versucht es mit Nachhilfeunterricht, aber Jack und mathematische Gleichungen - das will einfach nicht funktionieren. Viel zu trocken, viel zu wenig Musik. Er fängt an, sich die komplizierten Formeln mit Hilfe von Melodien und Tanzschritten zu merken.

Der berühmt-berüchtigte Musikproduzent Philly B. macht Sam, Jack und Lucy ein phänomenales Angebot. Er bietet ihnen einen Plattenvertrag an. Bald schon stellt sich heraus, dass er eigentlich nur Sam will. Sam traut sich nicht, es ihren Freunden einfach zu sagen und schlängelt sich mit fadenscheinigen Erklärungen durch diverse Telefonate. Sie geht sogar so weit zu behaupten, sie hätte abgesagt, weil das Angebot für die Band nicht gut genug sei.

In Your Dreams - Sommer deines Lebens - 34. Musik für den Müll

Folge vom 27.06.2016

Die Band steckt in einer waschechten Krise. Sam, Lucy und Jack haben keine Ideen mehr für neue Songs. Um Inspirationen zu sammeln, legen sie eine Pause ein. Dummerweise trifft Sam ausgerechnet in dieser Zeit den jungen Musiker Jules. Er ist ganz wild darauf, mit ihr zusammenzuarbeiten. Sam zögert, aber als er ihr ein Demoband zusteckt, kann sie ihre Begeisterung nicht verbergen.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.