SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

In Your Dreams - 34. Musik für den Müll

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 08.07.2016

Seitenüberschrift

Sam, Jack und Lucy wollen aus ihrem Vertrag mit Philly B aussteigen. Doch wie? Markus hat wie immer eine zündende Idee. Das würde allerdings das Ende des Bandnamens Nasenburg bedeuten und die Trennung von allen alten Songs. Während die Drähte zwischen Deutschland und Australien heiß laufen, unternimmt Philipp voller Tatendrang eine Buschwanderung mit einigen Kids aus seinem Feriencamp und verläuft sich prompt.

Sam ist in Markus verliebt und freut sich immer, wenn sie mit ihm zusammen sein kann. Markus scheint es ähnlich zu gehen. So weit so gut. Doch dann beginnt Markus sich seltsam schüchtern zu benehmen. Sam ist verzweifelt. Als er sie dann aber mit einer Einladung zu einem heimlichen Picknick überrascht, scheinen alle Zweifel verflogen. Doch Markus eröffnet Sam, dass er sich Abstand wünscht. Das Date droht im Desaster zu enden.

Als wenn die Geldsorgen nicht sowieso schon erdrückend genug wären, kommt nun auch noch das Bauamt. Es fordert Baron Philipp auf, den Turm des Schlosses in seinen ursprünglichen Zustand zurückzuversetzen. Wird das nicht gemacht, verliert das Schloss seinen Denkmalstatus. Als Onkel Herrmann unerwartet auf der Bildfläche erscheint, ist schnell klar, wer hinter der Sache steckt.

Lili, Ben und Sam fahren nach Hamburg. Ben möchte dort vor allem Sophie treffen, denn sie besucht für eine Woche ihre Tante. Sam und Lili wollen zu einer Party von Karl Christoph gehen. Und wenn sie schon mal dort sind, sollen die drei für Baron Philipp ein ausgestopftes Fabelwesen mitbringen. Dieser war zur Restaurierung in Hamburg. Ben holt das gute Stück zwar ab, lässt ihn jedoch im Bus liegen.

Auf dem Schloss kommen sich zwei enge Zeitpläne in die Quere. Sam möchte mit Jack und Lucy bei einem Songwettbewerb teilnehmen und braucht schnellstens ein Video. Baron Philipp dagegen möchte für ein chinesisches Paar eine perfekte Hochzeitszeremonie auf die Beine stellen. Er wittert darin ein äußerst lukratives Geschäftsmodell für Schloss Hasenburg. Die Schlossbewohner müssen zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen.

44. Folge (zweite Staffel)
Schloss Hasenburg soll, wenn es nach Lili geht, auf der Traumschlösser-Tour das Startschloss sein – und das alljährliche Treffen der Barone Niedersachsens ist genau der richtige Rahmen, um das Projekt vorzustellen. Ben erlebt die schnarchigste Veranstaltung seines Lebens und sogar Lili verdrückt sich klammheimlich, um mit Max im Schlossgarten zu wandeln.

(letzte Folge der ersten Staffel): Baron Benjamin von Hasenburg wird von Philipp und Lili in sein neues Amt eingeführt. Ben erkennt schnell, dass sein unbeschwertes Leben in Australien damit ein für alle Mal ein Ende hat. Außerdem macht er sich Sorgen um Philipp und Lili, die ihrer Aufgaben und Ämter bis auf Weiteres enthoben worden sind. Ob Markus eine Idee hat, wie Ben zurück nach Australien kommt und Philipp wieder als Baron eingesetzt werden kann?

49. Folge (zweite Staffel)
Ben hat aus Versehen eine kleine Porzellanfigur im Schloss beschädigt. Da er zu feige ist, die Tat zu gestehen, werden auf Wunsch von Baron Philipp im Schloss Überwachungskameras installiert. Außerdem sieht der Baron eine Chance, Touristikunternehmen in Australien das Schloss jederzeit live und in bewegten Bildern zu zeigen. Kurz bevor sich Sam, Ben, Lili und Markus komplett lächerlich machen ziehen sie die Reißleine.

41. Folge (zweite Staffel)
Die von Hasenburgs sind zu einem königlichen Ball eingeladen und Lili versucht verzweifelt, einen passenden Begleiter aufzutreiben. Ben fällt wegen eines Dates mit Mia aus und ein Prinz aus dem Bekanntenkreis Philipps entpuppt sich als nettes aber viel zu kleines Kind. Marcus und Sam beschließen, Lilis Profil auf eine Dating-Website für Adelige zu setzen.

52. Folge (zweite Staffel)
Nach seinem erneuten Freispruch bereitet sich Philipp auf seine Rückreise nach Deutschland vor. Dort soll im Familienrat über die Zukunft des Schlosses und den amtierenden Baron entschieden werden. Als hätte sich die Welt gegen Philipp verschworen, gerät die Rückreise für den Baron zu einer wahren Odyssee. Völlig genervt trifft der Schlossherr auf Hasenburg ein.

In Your Dreams - Sommer deines Lebens - 34. Musik für den Müll

Folge vom 27.06.2016

Die Band steckt in einer waschechten Krise. Sam, Lucy und Jack haben keine Ideen mehr für neue Songs. Um Inspirationen zu sammeln, legen sie eine Pause ein. Dummerweise trifft Sam ausgerechnet in dieser Zeit den jungen Musiker Jules. Er ist ganz wild darauf, mit ihr zusammenzuarbeiten. Sam zögert, aber als er ihr ein Demoband zusteckt, kann sie ihre Begeisterung nicht verbergen.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.