SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

In Your Dreams - 25. Der Stammbaum

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 08.07.2016

Seitenüberschrift

Jack ist in seine Klassenkameradin Courtney verliebt. Weil die aber mit der Freundschaft von Jack und Lucy Probleme hat, kommt es bald zum Streit. Sam versucht zwischen ihren Bandkollegen zu vermitteln. Der einzige Ausweg scheint darin zu bestehen, dass die drei Courtney anbieten, ebenfalls Mitglied der Band zu werden. Beim Vorsingen entpuppt sich Jacks Freundin allerdings als absolut unmusikalisch.

33. Folge (zweite Staffel)
Lili setzt alles in Bewegung, damit Ben bei einem großen Auftritt einen positiven Eindruck macht. Das Familienwappen der Hasenburgs soll in einem feierlichen Akt an die Bürgermeisterin übergeben werden. Ben macht eine gute Figur, bis sämtliche Gäste den Verlust ihrer Wertsachen bemerken. Seltsamerweise tauchen Schmuck, Handys und Portemonnaies ausgerechnet in Bens Zimmer wieder auf.

48. Folge (zweite Staffel)
Musikproduzent Albert Scheren ist von der Band restlos begeistert und bietet Sam, Jack und Lucy einen Vertrag an. Schnell stellt sich heraus, dass der Vertrag mit Bedingungen und Vorstellungen verknüpft ist, die keiner der drei erfüllen will: weder ein neuer Bandname noch der Retro-Look passen zu ihnen. Die drei nehmen all ihren Mut zusammen und reden mit dem einflussreichen Scheren.

(letzte Folge der ersten Staffel): Baron Benjamin von Hasenburg wird von Philipp und Lili in sein neues Amt eingeführt. Ben erkennt schnell, dass sein unbeschwertes Leben in Australien damit ein für alle Mal ein Ende hat. Außerdem macht er sich Sorgen um Philipp und Lili, die ihrer Aufgaben und Ämter bis auf Weiteres enthoben worden sind. Ob Markus eine Idee hat, wie Ben zurück nach Australien kommt und Philipp wieder als Baron eingesetzt werden kann?

Bei einem unangekündigten Besuch hat Onkel Hermann wieder einmal eine Intrige im Gepäck. Anhand des Familienstammbaums kann er belegen, dass Philipp nicht der rechtmäßige Erbe des Schlosses ist, sondern er selbst. Er gibt dem Baron und seiner Tochter 48 Stunden Zeit, um das Schloss zu verlassen. Markus, Sam und Ben begeben sich auf Ahnenforschung um den beiden zu helfen.

51. Folge (zweite Staffel)
In Australien fiebert Baron Philipp seinem letzten Prozesstag entgegen, der überraschend schnell mit einem Freispruch endet. Doch kaum hat Philipp seinen Fuß aus dem Gerichtsgebäude gesetzt, wird er erneut verhaftet: in seinem Überschwang hält er ein Geldpaket aus Kozboristan für ein Paket von seiner Tochter Lili. Zu allem Überfluss setzt ihm ein dubioser Anwalt die Pistole auf die Brust.

Ben versucht viel Zeitmit Sophie zu verbringen. Er überredet Sophie, sie für ein Geschichtsprojekt zu begleiten. Sie wollen die einzige Hinterbliebene einer der ältesten Familien der Stadt, Frau Schöller, interviewen. Dabei will er natürlich Sophie beeindrucken. Doch Ben zieht nicht nur jedes Unglück an, er hat auch zwei linke Hände. Nach einem Sturz von einer Leiter und einer zerstörten Statue ist Ben verzweifelt.

Lili, Ben und Sam fahren nach Hamburg. Ben möchte dort vor allem Sophie treffen, denn sie besucht für eine Woche ihre Tante. Sam und Lili wollen zu einer Party von Karl Christoph gehen. Und wenn sie schon mal dort sind, sollen die drei für Baron Philipp ein ausgestopftes Fabelwesen mitbringen. Dieser war zur Restaurierung in Hamburg. Ben holt das gute Stück zwar ab, lässt ihn jedoch im Bus liegen.

Philipp weiß nicht mehr ein noch aus. Die Rechnungen stapeln sich und der Schuldenberg wächst. Sam, Lili und Sophie haben für die Sorgen des Hausherrn im Moment allerdings kein Ohr. Sie sind mehr als aufgeregt. Rockstar Johnny Brave kommt in die Stadt, angeblich um sich ein paar Golfplätze in der Region anzusehen. Das bringt Ben auf die Idee, den Rockstar mit Plänen für den Bau eines Golfplatzes ins Schloss zu locken.

In Your Dreams - Sommer deines Lebens - 25. Der Stammbaum

Folge vom 21.06.2016

Bei einem unangekündigten Besuch hat Onkel Hermann wieder einmal eine Intrige im Gepäck. Anhand des Familienstammbaums kann er belegen, dass Philipp nicht der rechtmäßige Erbe des Schlosses ist, sondern er selbst. Er gibt dem Baron und seiner Tochter 48 Stunden Zeit, um das Schloss zu verlassen. Markus, Sam und Ben begeben sich auf Ahnenforschung um den beiden zu helfen.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.