SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

In Your Dreams - 2. Haltet den Dieb!

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 08.07.2016

Seitenüberschrift

28. Folge
Lili ist davon überzeugt, dass Ben als Baron die Geschäfte des Schlosses wieder vor Ort in Deutschland übernehmen muss. Er ist jedoch alles andere als begeistert und will sich weder von Sophie noch von seinem Sommerjob trennen. Auch Sam ist in einer Zwickmühle. Ihrer Band winkt ein gigantischer Plattenvertrag. Doch ihre Mutter besteht darauf, sie als Aufpasserin für Ben mit nach Deutschland zu schicken.

Baron Philipp plant mit der Hilfe des Schauspielers Helmut im Schloss ein Krimi-Dinner aufzuführen. Sam, Ben, Markus, Sophie und Lili sollen darin eine Rolle übernehmen. Bei den ersten Proben steht die Theatertruppe unter großer Anspannung, denn es soll authentisch und für die Gäste der Veranstaltung nicht zu leicht zu lösen sein. Tatsächlich läuft am Abend der Aufführung nichts nach Plan.

33. Folge (zweite Staffel)
Lili setzt alles in Bewegung, damit Ben bei einem großen Auftritt einen positiven Eindruck macht. Das Familienwappen der Hasenburgs soll in einem feierlichen Akt an die Bürgermeisterin übergeben werden. Ben macht eine gute Figur, bis sämtliche Gäste den Verlust ihrer Wertsachen bemerken. Seltsamerweise tauchen Schmuck, Handys und Portemonnaies ausgerechnet in Bens Zimmer wieder auf.

Karl Christoph hat Lili in ein Konzert eingeladen, doch von ihr fehlt jede Spur. Voller Sorge macht er sich mit Sam und Ben auf die Suche. Zur gleichen Zeit wird ausgerechnet Karl Christophs Cousin Stefan in Australien verzweifelt gesucht. Der hatte sich von Lucy und Jack ein Surfbrett geliehen. Als ein Haialarm am Strand ausgelöst und ein Surfer als vermisst gemeldet wird, machen sich Sams Freunde per Motorboot auf die Suche.

Mehr Videos von In Your Dreams: findest du auf http://www.kika.de/in-your-dreams-sommer-deines-lebens/sendereihe1866.html
4. Folge
Spukt es auf Schloss Hasenburg? Für Lili gehören Geister der Vorfahren zu jedem ordentlichen Schloss dazu. Und warum soll man mit Geisterführungen eigentlich kein Geld verdienen? Nur Sam ist misstrauisch. Bis sie auf einmal unheimliche Stimmen hört und Türen einfach zufallen. Leichtgläubig hilft sie, eine Geisterführung für Touristen vorzubereiten. Deren erstes unfreiwilliges Opfer ist ausgerechnet Herr Schiller vom Gesundheitsamt.

Es ist ein typischer Ben-Tag! Sophie lädt ihn zu einem Picknick ein, doch Markus fängt ihn ab. Er und bittet Ben, ein paar Kisten auf den Dachboden zu schleppen. Doch dann fällt die Tür hinter Ben zu und er ist eingesperrt. Sophie ist sauer, weil er sie scheinbar versetzt hat. Zum Glück ist Bens Charme größer als seine Anziehungskraft für Chaos. Sophie kann ihm nicht lange böse sein.

Sam nutzt eines der vielen leeren Zimmer im Schloss, um einen Song für Lucy und Jack einzusingen. Sie ahnt nicht, dass sie dabei gefilmt wird. Markus hatte für eines von Lilis Projekten eine Kamera eingebaut und ist begeistert, als er Sams Performance auf dem Band hat. Um sie zu überraschen, schneidet er daraus ein Musikvideo und stellt es ins Netz. Er ahnt nicht, was er damit auslöst.

40. Folge (zweite Staffel)
Das alljährliche Fußballmatch der Nachbarorte Hasendorf gegen Falkenberg steht an. Dummerweise muss Ben als Schiedsrichter aufs Spielfeld. Das ist eine echte Herausforderung, denn der junge Baron steht zwischen zwei Stühlen. Beide Vereine erwarten, dass Ben unauffällig aber konsequent auf dem Spielfeld Partei ergreift. Das geht, wie zu erwarten, gründlich schief. Doch Ben beweist einen untrüglichen Sinn für Fairness.

Tina schlägt Lili vor, ein gemeinsames Mutter-Tochter-Wochenende in Berlin zu verbringen. Zu spät fällt Lili auf, dass der Termin zeitgleich mit dem Sommerball stattfindet. Für Adelskreise ist dieser Termin das wichtigste Ereignis des Jahres. Dann bittet sie auch noch Lilis Schwarm, Prinz Karl Christoph, ihn zum Ball zu begleiten. Das Dilemma ist grenzenlos.

In Your Dreams - Sommer deines Lebens - 2. Haltet den Dieb!

Folge vom 03.06.2016

Baron Philipp von Hasenburg begeht einen folgenschweren Fehler. Er verwechselt im Schlosscafe seinen neuen Bankmanager mit einem Trickbetrüger. Ahnungslos führt er einen Dieb durch das Schloss. Auch als auf einmal Sams Laptop verschwunden ist, hält Philipp an seiner Überzeugung fest. Nur mit Mühe gelingt es Sam, Ben, Lili, Marcus und Sophie, den Baron aus dieser vertrackten Lage wieder heraus zu manövrieren.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.