KiKA schauen leicht gemacht!

KiKA schauen leicht gemacht!

Sie haben Probleme, KiKA zu sehen? Hier finden Sie alle Infos, Tipps und Tricks rund um das Thema Empfang - egal ob über Satellit, Kabel, Antenne oder Internet.

Kabel nach oben

Mittlerweile ist KiKA im Kabelnetz fast in ganz Deutschland bis 21:00 Uhr zu sehen. In Teilen von Bayern und Berlin/Brandenburg können Sie KiKA leider nur bis 19:00 Uhr empfangen. Wenn Sie genau wissen wollen, wann KiKA bei Ihnen abgeschaltet wird, erkundigen Sie sich bei Ihrem Kabelnetzbetreiber. Die Telefonnummer finden Sie auf der Internetseite des Kabelanbieters oder auf der Rechnung.

Nachtschleife: Die Kabelnetzbetreiber entscheiden selbst, welcher Sender nach KiKA-Sendeschluss gezeigt wird. Das ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich geregelt. KiKA kann nicht mitbestimmen, welches Programm nach 21:00 Uhr gesendet wird.

Antenne nach oben

Das KiKA-Programm wird in einigen Gebieten digital über Antenne verbreitet. Diese Art der Fernsehübertragung nennt man DVB-T. Dafür braucht man ein Zusatzgerät, zum Beispiel eine Set-Top-Box. In den Regionen Halle/Leipzig, Weimar/Erfurt, Berlin, dem Rhein-Main-Gebiet, Köln-Bonn, Hannover-Braunschweig, Bremen-Unterweser, Düsseldorf-Ruhrgebiet, Hamburg-Lübeck und München-Nürnberg können Sie KiKA digital über Antenne empfangen.

Nachtschleife: Seit dem 21. März 2008 können Sie über digitalen Satellitenempfang (DVB-S) und den KiKA-Livestream die Nachtschleife mit Bernd das Brot empfangen.

Satellit nach oben

Haben Sie einen digitalen Satellitenempfänger, so muss dieser auf folgende Werte eingestellt sein:

  HD-Empfang (hohe Bild-Auflösung) SD-Empfang (normale Auflösung)
Satellit: ASTRA 19,2° Ost ASTRA 19,2° Ost
Downlinkfrequenz: 11,347 GHz 11,954 GHz
Polarisation: vertikal horizontal
Symbolrate (MS/s): 22 27,5

Wie diese Werte eingestellt werden, steht in der Bedienungsanleitung Ihres Satellitenempfängers. Wenn Sie den automatischen Sendersuchlauf starten, finden Sie KiKA in der Liste aller verfügbaren Sender. Falls nach Programmpaketen, sogenannten Bouquets, sortiert wird, finden Sie KiKA unter ZDF-Vision. Auch die Handhabung des automatischen Sendersuchlaufs und des Programm-Bouquets sollten in der Bedienungsanleitung Ihres Satellitenempfängers beschrieben sein.

Internet nach oben

KiKA bietet das eigene TV-Programm fast durchgehend während der Sendezeit parallel zur TV-Ausstrahlung als Livestream im Internet an. Je nach Rechteumfang der laufenden Sendung wird der Livestream entweder nur in Deutschland oder weltweit ausgeliefert. Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema: Livestreaming.

Seite verschicken

Sie können einen Link auf diese Seite ganz einfach weiterschicken:

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.