KiKA besuchen

KiKA besuchen

Mit einem Besuch des Funkhauses können die Kinder Menschen und Abläufe kennenlernen, erfahren, wie Fernsehen gemacht wird und können ihre ganz persönlichen Fragen stellen. Ein Tag zu Gast bei KiKA macht die komplizierte Fernsehwelt ein kleines Stück greifbarer und durchschaubarer.

Besuchsangebote für verschiedene Altersgruppen

KiKA bietet eine Reihe an Aktivitäten, die auf die Entwicklung der verschiedenen Altersgruppen ausgerichtet sind: Während Vorschulkinder eine beliebte Fernsehfigur selbst basteln können, arbeiten Grundschulkinder an einem Trickfilm oder erfahren die Tricks und Tücken einer Greenbox-Produktion. Teenager wiederum erleben eine spannende Zeit im Studio und erfahren, wie es ist, bei einer Fernsehsendung selbst dabei zu sein.

Der KiKANiNCHEN-Tag nach oben

Der TRICKFILM-Tag nach oben

Der Greenbox-Tag nach oben

Der KiKA LIVE-Tag nach oben

Allgemeine Führungen nach oben

Über die medienpädagogischen Angebote hinaus bietet KiKA Führungen für interessierte Eltern, Studiengruppen, Erzieher und Pädagogen. Unsere Angebote sind ebenso für Gäste geeignet, die ein geistiges und körperliches Handicap haben. Barrierefreiheit für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte ist vor Ort gegeben.

Seite verschicken

Sie können einen Link auf diese Seite ganz einfach weiterschicken:

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.