SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

Cyborg - halb Mensch, halb Maschine

Nächste Ausstrahlung am 25.02.2017

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Unsere Ernährung heute und in der Zukunft.

Unter dem Motto „Wenn alle gleich viel hätten!“ präsentieren Kinder ihre Ideen, um Kinderarmut in Deutschland zukünftig zu verhindern. Wäre es eine Lösung, allen Menschen gleich viel Geld zu geben? Felix spricht dazu mit Zukunftsforscherin Josefa Kny von der Universität Flensburg und reist mit Hilfe des Intelligenten Zukunftsgenerators IZA in eine Zukunft, in der alle reich sind.

Wie gelingt es uns, auch noch im Alter fit und gesund zu sein?

Schau dir an, welche Wünsche Nils hat, wenn es um sportliche Großveranstaltungen und die Umweltschutz geht!
In der "Erde an Zukunft"-Sendung "Sport-Events - Umweltschutz und Spaß am Sport" geht es um die Belastungen für die Umwelt während und nach Sport-Events und wie diese vermieden werden können.

„Wenn alle das Beste für sich erreichen könnten!“ ist der Titel dieser Sendung: Viele Kinder wünschen sich, dass in Zukunft jeder nach seinen Fähigkeiten, Interessen und Talenten gefördert wird, damit alle die gleichen Chancen haben. Zusammen mit IZA schaut Felix in die Zukunft: Wie würde eine Welt aussehen, in der dies Realität ist?

Caren kümmert sich um eine alte Dame in einem Altenheim ihrer Stadt. Einmal die Woche besucht sie diese, um Zeit mit ihr zu verbringen.

ERDE AN ZUKUNFT - Cyborg - halb Mensch - halb Maschine

Folge vom 05.03.2016 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Wow! Was für eine abgefahrene Idee: der Mensch wird übermenschlich! Halb Mensch, halb Roboter und technisch optimiert. Das klingt erstmal ganz schön schräg und sehr nach Sciencefiction. Aber was wäre, wenn Menschen ohne Arm einen technischen Ersatz bekommen könnten? Und diese Prothese würde dann vom Gehirn gesteuert so als wäre sie der eigene, natürliche Arm? Geht das oder ist das nur Fantasie? Felix klärt es auf.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.