SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

Cyborg - halb Mensch, halb Maschine

Nächste Ausstrahlung am 27.08.2016

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Schau dir an, was die Schüler der Ernst Reuter Schule Pattensen tun, um die Toiletten in ihrer Schule sauber zu halten!

Schau dir an, was die Schülerin in ihrer Freizeit macht!

In der "Erde an Zukunft"-Sendung "Artenschutz für ökologische Vielfalt" geht Felix der Frage nach, wie der Mensch in Zukunft das Aussterben vieler Tierarten vermeiden kann. Wie können wir die vom Aussterben bedrohten Tierarten retten?

Nathanaels Modellauto hat eine ganz besonderen Antrieb. Schau dir an, was sich der Schüler ausgedacht hat!

IZA berechnet eine Zukunft, in der die Talente aller Kinder gefördert werden und jeder die Chance hat herauszufinden, was ihm Spaß macht.

ERDE AN ZUKUNFT - Cyborg - halb Mensch - halb Maschine

Folge vom 05.03.2016 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Wow! Was für eine abgefahrene Idee: der Mensch wird übermenschlich! Halb Mensch, halb Roboter und technisch optimiert. Das klingt erstmal ganz schön schräg und sehr nach Sciencefiction. Aber was wäre, wenn Menschen ohne Arm einen technischen Ersatz bekommen könnten? Und diese Prothese würde dann vom Gehirn gesteuert so als wäre sie der eigene, natürliche Arm? Geht das oder ist das nur Fantasie? Felix klärt es auf.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.