SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

Urlaub in der Zukunft

Nächste Ausstrahlung am 23.07.2016

um 20:00 Uhr

Seitenueberschrift

Im Internet surfen, telefonieren, Nachrichten schreiben – all das hinterlässt digitale Spuren. Spielkonsolen, Tablets und Spielsachen sind mit dem Internet verbunden und speisen dort persönliche Daten des Nutzers ein, und auch beim Arzt oder beim Einkaufen erzeugt jeder Mensch täglich Unmengen persönlicher Informationen, die über das Internet gespeichert werden. Was passiert damit? Wie werden die Daten genutzt? Und was kann man tun, um sich vor ihrem Missbrauch zu schützen?

Auf dem Klimagipfel in Paris hat man sich auf den Abschied von Energieträgern wie Öl und Gas verständigt, die nur begrenzt vorhanden sind und einen hohen CO2-Ausstoß verursachen. Der Umstieg auf erneuerbare, emissionslose Energien ist unvermeidbar – doch wie gelingt diese sogenannte Dekarbonisierung? Welche neuen Technologien gibt es und woran wird geforscht?

Ist es möglich, ohne Palmöl zu leben? Felix Seibert-Daiker geht dieser Frage auf den Grund.

ERDE AN ZUKUNFT - Urlaub in der Zukunft

Folge vom 01.08.2015 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Alle lieben Urlaub! Doch wie werden wir die Ferienzeit in Zukunft verbringen? Der Wunsch nach Sport und Bewegung, aber auch nach besonderen Urlaubsorten oder Hotels zeichnet sich schon heute ab. Wird es neuartige Reiseverkehrsmittel geben oder reisen wir nur noch mit virtuellen Brillen? Reisen kann auch eine starke Belastung für die Umwelt sein. Felix versucht herauszufinden, wie man möglichst nachhaltig in den Urlaub fahren kann.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.