SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

youth4planet: Wir alle sind Zukunftsmacher!

Nächste Ausstrahlung am 18.11.2017

um 20:00 Uhr

youth4planet: Wir alle sind Zukunftsmacher!

Folge vom 30.09.2017 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Der Klimawandel ist zweifellos eine der größten Herausforderungen in der Geschichte der Menschheit. Nur unter größten Anstrengungen kann er noch gemildert oder verhindert werden. Nun stell dir vor, du könntest die Zukunft schon jetzt verändern? Genau das haben sich Schüler in Hamburg gedacht. Sie haben Filme und einen Song produziert. So zeigen sie, dass jeder etwas tun kann. Felix hat sie besucht.

Jeder kann etwas gegen den Klimawandel tun. Jeder einzelne. Das ist der Antrieb der Schüler der Reformschule Winterhude. Deshalb haben sie ein ganzes Jahr an besonderen Aktionen dazu gearbeitet: 

Ihr nächstes Ziel steht schon fest: weniger Plastik im Schulranzen, zum Beispiel mit Trinkflaschen aus Metall. Natürlich mit eigenem Design. Und sie wollen ein Team zur nächsten Klimakonferenz nach Bonn schicken.

youth4planet | Rechte: youth4planet

youth4planet - Das Projekt

Über die Plattform youth4planet können junge Menschen auf der ganzen Welt zusammen arbeiten. Die Mission: Den Planeten schützen und bewahren. Über die Internetseite informieren sich Jungs und Mädchen gegenseitig über ihre Videos und ihre Aktionen. Sie unterstützen sich bei gemeinsamen Projekten zum Umweltschutz.

Unsere Zukunftsmacher haben ihre youth4planet-Aktionstage der weltweiten Umweltverschmutzung durch Plastik gewidmet. Ihr Aktionsziel: eine plastikfreie Schule. Dafür haben sie selbst ein Musikvideo produziert und plastikfreie Taschen und anderes hergestellt.

Sei dabei!

Wenn du auch Lust hast selbst aktiv zu werden oder ein Video zu drehen, dann findest du mehr Wissenswertes dazu bei Planet Schule. Dort erfährst du in weiteren Sendungen, wie du selbst Videos drehst oder andere Aktionen startest.

Seite verschicken

Du kannst einen Link auf diese Seite ganz einfach weiterschicken:

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du bist dran!

Dein ERDE AN ZUKUNFT Beutel | Rechte: KiKA

Jutebeutel statt Plastiksack, DAS ist ökologisch. Praktisch: Wir verlosen einen ERDE AN ZUKUNFT-Beutel. Schreib uns, warum gerade du ihn brauchst!

Zur Aktion!