SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

Besser Lernen durch weniger Lärm

Nächste Ausstrahlung am 30.07.2016

um 20:00 Uhr

Zukunftsmacher Hannah und Annika

Besser Lernen durch weniger Lärm

Die Schülerinnen leiden unter dem Lärm in ihrer Klasse während des Unterrichts. Deshalb suchen sie nach einem dämmendem Material, um den Lärm in ihrem Klassenzimmer zu verringern.

Mehr Ruhe beim Lernen im Unterricht

Hannah und Annika wünschen sich mehr Lärmschutz im Unterricht. Aus diesem Grund messen sie im Unterricht die Lautstärke, um dann entsprechende Maßnahmen zur Lärmreduzierung zu finden. Im Durchschnitt liegt die Lautstärke im Unterreicht bei 70 Dezibel. Das ist viel zu laut. Aus diesem Grund haben sie ein Model ihres Klassenzimmers nachgebaut, in dem sie verschiedenen Dämmmaterialien wie Styropor, Schaumstoff oder Eierkartons einbauen und dann testen welches Material der beste Dämmschutz ist.

In deinem Klassenzimmer ist es auch viel zu laut? Wie habt ihr das Geräuschproblem gelöst? Hast du auch eine Idee, wie Lärm in der Klasse reduziert werden kann? Dann teile dein Wissen mit anderen Schülern! Melde dich an in der KiKA-Community auf mein-kika.de!

Seite verschicken

Du kannst einen Link auf diese Seite ganz einfach weiterschicken:

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.