SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

142. Der Bootsklau

Nächste Ausstrahlung am 12.12.2016

um 13:40 Uhr

Seitenüberschrift

Jale verbringt heimlich, zusammen mit ihrem Schulfreund Timo, eine Nacht im Zoologischen Museum. Sie wollen testen, wer von ihnen der größere Angsthase ist. Zufällig beschließt ein ehemaliger Mitarbeiter, ausgerechnet am gleichen Abend in das Museum einzubrechen und wertvolle Tierpräparate zu stehlen. Jale und Timo können eine Begegnung knapp verhindern und schließlich Ramin alarmieren.

Leyla Dschami gerät ins Visier der Zollfahndung und landet zum Entsetzen ihrer Familie direkt im Gefängnis. Ihr wird die illegale Einfuhr von Raubkunst aus Syrien vorgeworfen. Ramin und Jale sind sich sicher, dass ihre Mutter so etwas niemals tun würde. Und Feinde hat sie definitiv nicht. Die Pfefferkörner vermuten, dass Leyla die Beutekunst untergeschoben wurde. Doch von wem?

Die Pfefferkörner - 142. Der Bootsklau

Folge vom 16.08.2016 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Erol Cengiz ist fassungslos. Während eines kleinen Familienurlaubs ist die Segelyacht eines Kunden aus dem Schuppen gestohlen worden. Obwohl sein Schwager, Sonjas Bruder Jörn, die Aufsicht hatte. Da es keine Einbruchspuren gibt, will die Versicherung nicht zahlen und die Bootslagerei steht vor dem Aus. Anton hat seinen Vater noch nie so erschüttert gesehen. Die Pfefferkörner ermitteln.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.