SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

123. Mutproben

Nächste Ausstrahlung am 24.01.2017

um 13:40 Uhr

Seitenüberschrift

Die Kinder der persischen Teppichhändlerfamilie Dschami, Ramin und Jale, entdecken in der Speicherstadt einen stillgelegten Boden: Es ist das Hauptquartier der wahrscheinlich coolsten Gang der Stadt. Während Ramin den Boden in Beschlag nimmt, verschwindet Jale mit dem Tagebuch der Pfefferkörner in den Hafen. Dort trifft sie auf Till, dem das Schicksal zweier verwahrloster Islandpferde große Sorgen macht.

Ein Kiosk wird überfallen und zwei kostümierte Superhelden geraten unter Verdacht. Immer noch sauer auf Ramin und Till versucht Stella, die beiden auf eigene Faust zu entlasten, merkt aber schnell, dass sie allein nicht weiterkommt. Inspiriert durch die Superhelden und ihren Wunsch, die Welt zu einem besseren Ort zu machen, lernt Stella zu vergeben. Bald ziehen die Pfefferkörne" wieder am selben Strang. Können sie den Fall aufklären?

Die Pfefferkörner - 123. Mutproben

Folge vom 13.12.2016 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Isabell fährt mit den Pfefferkörnern zum Schwimmbad, als es plötzlich kracht. Ein Skateboard liegt unter den Hinterrädern und der Skater verletzt auf dem Asphalt. Dessen Vater macht seinen verletzten Sohn zur Schnecke und droht Isabell üble Konsequenzen an. Doch die wahre Ursache des Unfalls war eine Mutprobe zur Aufnahme in einen Club, der gefährliche Stunts filmt und ins Internet stellt. Aber wie beweisen die Pfefferkörner das?

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.