SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

96. Reisefreuden

Nächste Ausstrahlung am 05.12.2016

um 13:40 Uhr

Seitenüberschrift

Stella, Ramin und Till besuchen den Schmetterlingsgarten und werden prompt Zeugen eines Raubüberfalls: 500 Schmetterlingsraupen von unschätzbarem Wert sind gestohlen worden. Ramin verfolgt den Dieb, landet aber mit einer Gehirnerschütterung im Krankenhaus. Und Till gerät durch unglückliche Umstände selbst in Verdacht. Kurz: Stella ist mit den Ermittlungen auf sich alleine gestellt.

Pinja wird von ihrem Klassenkameraden Tom wegen ihrer Brille so fies gemobbt, dass sie sich nicht mehr in die Schule traut. Ramin spielt mit dem Jungen in derselben Hockeymannschaft und stellt ihn zur Rede. Kurz darauf ist Ramins Uhr verschwunden und alle ahnen: Der Dieb kann nur Tom gewesen sein. Als Ramin Tom auflauert, sieht er, dass sein Rücken grün und blau ist. Tom wird zu Hause geschlagen. Die Pfefferkörner wollen Tom helfen.

Die Pfefferkörner - 96. Reisefreuden

Folge vom 04.11.2016

Lene, Sven und Rasmus trauen ihren Augen nicht, als sie von ihrem Wochenendausflug zurückkommen: Einbrecher haben ihre Wohnung leergeräumt. Svens Kollegen vom Einbruchsdezernat erkennen die Handschrift der "Umzugsbande", italienische Profi-Diebe. Lenes Notebook ist weg, Svens Plattensammlung und auch Rasmus' Bio-Hausarbeit, die er bald abgeben muss, fehlen. Die Ermittlungen beginnen.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.