SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

97. Böse Jungs

Nächste Ausstrahlung am 24.08.2016

um 13:40 Uhr

Seitenüberschrift

Leyla Dschami gerät ins Visier der Zollfahndung und landet zum Entsetzen ihrer Familie direkt im Gefängnis. Ihr wird die illegale Einfuhr von Raubkunst aus Syrien vorgeworfen. Ramin und Jale sind sich sicher, dass ihre Mutter so etwas niemals tun würde. Und Feinde hat sie definitiv nicht. Die Pfefferkörner vermuten, dass Leyla die Beutekunst untergeschoben wurde. Doch von wem?

Bei einem Zusammenstoß vertauscht Pinja ihr Handy mit dem eines fremden Mannes. Sie ist verzweifelt, denn sie erwartet eine dringende SMS. Zunächst hilft ihr nur Till, dessen Bruder den Geheimcode des Handys knacken und die Kontakte des Mannes offenlegen kann. Doch bevor sich Pinja mit dem Handy-Besitzer treffen kann, entdecken Till und Jale auf dem Telefon Videos und Bilder von einem Einbruch in ein biochemisches Labor.

Die Pfefferkörner - 97. Böse Jungs

Folge vom 14.06.2016

Themba ist begeistert. Er hat die Chance, ein gebrauchtes trinokulares Durchlichtmikroskop zu kaufen. Auf das Profigerät ist er schon lange scharf. 300 Euro soll es kosten. 100 Euro hat er selbst gespart, 200 Euro legen seine Eltern dazu, obwohl sie selbst knapp bei Kasse sind. Umso schlimmer, als ihm in der Schule 200 Euro gestohlen werden. Die Pfefferkörner nehmen die Ermittlungen auf.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.