SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

Klassenfahrt nach Edinburgh

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 09.06.2017

Hauptpreis 2018

Klassenfahrt nach Edinburgh

Nach den Sommerferien kannst du dich mit deiner Klasse für "Die beste Klasse Deutschlands 2018" bewerben. Die Gewinner können sich auf eine besondere Reise freuen: Es geht nach Edinburgh. Erfahre hier mehr über die Hauptstadt von Schottland!

Wusstest du, dass die berühmteste Sehenswürdigkeit von Edinburgh auf einem erloschenen Vulkan liegt? Über der Stadt thront das Edinburgh Castle. Hier lebten schottische Königinnen und Könige.

Jeden Tag gegen Mittag wird von dort ein Kanonenschuss abgefeuert. Die "One o'clock-Gun" gibt es schon seit 1861. Damals half sie Seefahrern, ihre Uhren richtig zu stellen. Heute ist das Abfeuern der Kanone eine beliebte Touristenattraktion.

Vom Edinburgh Castle hast du eine tolle Sicht auf die Altstadt. Viele Legenden und Geistergeschichten ranken sich um die verwinkelten Gassen und versteckte Abzweigungen der Old Town. Vielleicht hat sich die Schriftstellerin J. K. Rowling hier Anregungen geholt. In verschiedenen Cafés in Edinburgh hat sie an ihren Harry-Potter-Büchern geschrieben.

Wenn du in einem Schaufenster karierte Stoffe in den verschiedensten Farben entdeckst, bist du auf eine schottische Tradition gestoßen. Aus dem Stoff binden sich Männer einen Schottenrock, auch Kilt genannt. Der Kilt ist an Feiertagen ein Muss. Auch beim Dudelsackspielen tragen viele Männer einen Kilt.

Eine schottische "Sehenswürdigkeit zum Essen" ist Shortbread. Das süße Gebäck aus Mürbeteig gibt es überall zu kaufen. Am besten schmeckt es zum Tee!

Falls du im August oder September in Edinburgh bist, kannst du beim Edinburgh Festival Fringe viele Künstler, Komiker und Schauspieler in Aktion erleben. Es geht über vier Wochen und ist das größte Kulturfestival der Welt.

Zwar ist Fußball die beliebteste Sportart in Schottland, doch im Murrayfield Stadion in Edinburgh wird kein Fußball gespielt. In diesem Stadion kannst du die Begeisterung der Schotten für Rugby hautnah erleben.

Seite verschicken

Du kannst einen Link auf diese Seite ganz einfach weiterschicken:

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.