SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN

16. Das Babysitting-Experiment

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 24.03.2016

Seitenüberschrift

Mehr Videos von "Annedroids": http://www.kika.de/annedroids/sendereihe2326.html
Es ist der letzte Ferientag und Anne, Nick und Shania überlegen, wie sie auch während der Schulzeit jederzeit in Kontakt bleiben können. Handys verstoßen gegen die Schulordnung und Walkie Talkies ebenso. Anne baut daher eine Rakete, mit der sie Videobotschaften und auch kleine Gegenstände per Luftpost befördern kann. Leider schlagen die Teststarts zunächst fehl.

Mehr von Annedroids: http://www.kika.de/annedroids/sendereihe2326.html
Nick und Shania sammeln Regenwürmer für Annes neues Experiment. Sie hat ein Gewächshaus eingerichtet, wo sie Tomatenpflanzen zieht. Pflanzen brauchen vor allem Licht, Luft, Sonne und Erde, erklärt sie. Da entdecken die Androiden eine streunende Katze. PAL bewirft die Katze mit Erde und begießt sie mit Wasser, woraufhin das Tier Reißaus nimmt. as schade ist, denn RoboMaus, Annes Roboter Maus, schlägt wieder zu.

Mehr Videos von "Annedroids": http://www.kika.de/annedroids/sendereihe2326.html
Nick freut sich darauf, wie jedes Jahr mit seinem Vater am alljährlichen Vater-Sohn-Modelfahrzeugrennen teilzunehmen, das Zack mit seinen Vätern in ihrer Schweißerei veranstaltet. Als Nicks Dad dann kurzfristig telefonisch absagt, ist Nick am Boden zerstört. Anne beschließt, ihm ihren Dad auszuleihen. Während er und Nick an ihrem Modellfahrzeug schrauben, schlägt Shania vor, einen Mädelstag zu machen.

Mehr Videos von "Annedroids": http://www.kika.de/annedroids/sendereihe2326.html
Anne hat ihren Fernseher zerlegt, um herauszufinden, wie er funktioniert. Sie schafft es gerade noch rechtzeitig, ihn wieder zusammenzusetzen, um mit Anne, Nick und den Androiden die erste Live-Reportage von Nicks Mom Maggie anzusehen. Sie interviewt gerade einen jungen Steinsammler in einem Park, als Eyes Alarm schlägt. Er hat am Himmel ein Flugobjekt entdeckt. Es handelt sich um einen Meteoriten.

Mehr Videos von "Annedroids": http://www.kika.de/annedroids/sendereihe2326.html
Shania überredet ihre Grandma, ihren Hund Cyrus für ein Experiment mit auf den Schrottplatz nehmen zu dürfen. Dort will Anne nämlich ihren neuen Gen-Katalog um die DNS eines Hundes ergänzen. Mehr als eine Sabberprobe von Cyrus ist dazu nicht nötig und schon geht es zur Analyse. Shania will unbedingt dabei sein und bittet PAL in der Zwischenzeit ein Auge auf Cyrus zu haben. PAL hat ein Auge darauf, wie Cyrus wegläuft.

Mehr von Annedroids: http://www.kika.de/annedroids/sendereihe2326.html
Anne stattet Hand mit einem neuen Magnet-Modus aus, damit sie das Karussell drehen kann, ohne es zu berühren und mit ihren ungeheuren Kräften kaputt zu machen. Leider ist der Magnet, den Anne eingebaut hat nicht stark genug. Sie beschließt, es mit einem deutlich stärkeren Elektromagneten zu versuchen. Zunächst scheint es auch zu funktionieren, doch dann schnappt Shania sich die Fernbedienung.

Mehr Videos von "Annedroids": http://www.kika.de/annedroids/sendereihe2326.html
Zack hat sich bei Nick zu einem Übernachtungsbesuch angesagt. Doch er scheint sich zu verspäten. Wie sich herausstellt, ist er zuerst zu Anne auf den Schrottplatz gegangen. Nick ist beleidigt und eifersüchtig, weil er Zack als seinen besten Freund betrachtet. Als dann auch noch der Vorschlag aufkommt, gemeinsam mit Shania zu viert einen neuen Roboter zu bauen, schlägt Nick eine Art Handel vor.

Mehr Videos von "Annedroids": http://www.kika.de/annedroids/sendereihe2326.html
Shanias möchte nicht den engen Geheimgang benutzen, um auf den Schrottplatz zu gelangen. Wie sich herausstellt, hat sie eine Furcht vor engen Räumen entwickelt, seit sie sich beim Versteckspiel versehentlich selbst in einem Schrank eingeschlossen hat. Doch dann fällt Shania in einen dunklen, engen Raum und kann zunächst nicht befreit werden. Sie muss sich ihrer Angst stellen.

Mehr Videos von "Annedroids": http://www.kika.de/annedroids/sendereihe2326.html
Nachdem Nick einen Action-Thriller über einen Dinosaurier-Zoo gesehen hat, wird er Nacht für Nacht vom selben Albtraum geplagt: Ein riesiger Saurier mit langen messerscharfen Klauen macht Jagd auf ihn. Anne schlägt vor, die Technik des luziden Träumens anzuwenden, um den Alptraum loszuwerden. Dabei muss Nick sich im Traum bewusst werden, dass er träumt und dann versuchen, den Traum nach seinem Belieben zu steuern.

Mehr Videos von "Annedroids": http://www.kika.de/annedroids/sendereihe2326.html
Anne, Nick und Shania bekommen die Aufgabe, auf Shanias drei kleine Brüder aufzupassen, während deren Großmutter zusammen mit Nicks Mom bei einer Hundeausstellung ist. Zunächst versucht Anne mit allen möglichen wissenschaftlichen Experimenten und Erklärungen das Interesse der Jungs zu wecken, was ihr aber nicht gelingt. Selbst Shania, zieht ein Videospiel vor. Doch dann taucht kurz PAL am Fenster auf.

Annedroids - 16. Das Babysitting-Experiment

Folge vom 10.03.2016

Anne, Nick und Shania bekommen die Aufgabe, auf Shanias drei kleine Brüder aufzupassen, während deren Großmutter zusammen mit Nicks Mom bei einer Hundeausstellung ist. Zunächst versucht Anne mit allen möglichen wissenschaftlichen Experimenten und Erklärungen das Interesse der Jungs zu wecken, was ihr aber nicht gelingt. Selbst Shania, zieht ein Videospiel vor. Doch dann taucht kurz PAL am Fenster auf.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.